Kar­ne­va­lis­ten spen­den für das Ho­s­piz

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(cli) Wenn die Kar­ne­va­lis­ten fei­ern, dann ist das in der Re­gel ei­ne hei­te­re An­ge­le­gen­heit. Kar­ne­val ist da­für da, die Sor­gen des All­tags ein­mal für ein paar St­un­den zu ver­ges­sen. Manch ei­ner hat es im Le­ben aber so schwer, dass ihm das nicht ganz so leicht fällt. Die Mit­glie­der der KG Uehl­lö­e­ker Neu­werk den­ken da­her bei ih­ren Ver­an­stal­tun­gen auch im­mer an die Men­schen, de­nen es nicht so gut geht. „Bei un­se­ren Ver­an­stal­tun­gen ge­hen wir mit klei­nen Körb­chen rund und sam­meln für den gu­ten Zweck“, sagt Vol­ker Thei­sen, der Vor­sit­zen­de der Neu­wer­ker Kar­ne­va­lis­ten. Prä­si­dent Wil­li Kleu­ser, der meist in ei­ner blau­en Ho­se Mar­ke Latz auf der Büh­ne steht, schafft es, das när­ri­sche Pu­bli­kum zu mo­ti­vie­ren, das An­lie­gen zu un­ter­stüt­zen. In der ver­gan­ge­nen Ses- El­vi­ra Bi­al­las

RP-FO­TO: DET­LEF ILGNER

Klaus Kam­per, Vol­ker Thei­sen, Wil­li Kleu­ser und Hans Her­manns (v.l.) bei der Spen­den­über­ga­be an El­vi­ra Bi­al­las.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.