För­der­schu­le ver­öf­fent­licht Kunst­ka­len­der

Rheinische Post Moenchengladbach - - BILDUNG / LOKALES -

(gap) Die Schü­ler der Her­man-vanVe­en-Schu­le sind stolz auf ihr Werk. Denn von ih­nen stam­men die Bil­der für den gro­ßen Kunst­ka­len­der, den die För­der­schu­le ab so­fort bis zum 22. De­zem­ber in der För­der­schu­le an der Voigts­ho­fer Al­lee 27 ver­kauft. Schü­ler ver­schie­de­ner Al­ters- und Jahr­gangs­stu­fen ge­stal­te­ten die Kunst­wer­ke im Un­ter­richt. Die Idee und fe­der­füh­ren­de Um­set­zung er­folg­te von Schul­lei­te­rin Do­ris Wa­ßen, die die Ent­ste­hung der Ar­bei­ten nach kunst­the­ra­peu­tisch-kom­pen­sa­to­ri­schem An­satz be­glei­te­te, „Gei­mein­sa­me Be­son­der­heit al­ler Wer­ke ist, dass der je­wei­li­ge Ur­sprung in den Schü­lern selbst liegt. Es gab kei­ne Vor­ga­ben hin­sicht­lich des krea­ti­ven Pro­zes­ses. Le­dig­lich die tech­ni­sche Um­set­zung wur­de be­glei­tend an­ge­rei­chert“, sagt sie. Das ab­ge­bil­de­te Mo­tiv zeigt das Fe­bru­ar­blatt der Klas­se O mit dem Ti­tel „Ver­wir­rung der Lie­be“. Der Ka­len­der kos­tet zwölf Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.