Chi­ne­si­sche In­ves­ti­tio­nen in deut­sche Un­ter­neh­men

Rheinische Post Moenchengladbach - - STIMME DES WESTENS -

De­zem­ber 2013 Der staat­li­che Rüs­tungs- und Flug­kon­zern Avic In­ter­na­tio­nal (Avia­ti­on In­dus­try Cor­po­ra­ti­on of Chi­na) kauft sich für 320 Mil­lio­nen Eu­ro mit 79 Pro­zent in den Tech­no­lo­gie­kon­zern KHD Hum­boldt We­dag ein. Ja­nu­ar 2016 Der Staats­kon­zern Na­tio­nal Che­mi­cal Co­ope­ra­ti­on (Chem Chi­na) kauft das deut­sche Rüs­tungs­un­ter­neh­men Krauss Maf­f­ei für rund ei­ne Mil­li­ar­de Eu­ro. Mai 2016Das staat­li­che Un­ter­neh­men Shang­hai Electric er­wirbt knapp 20 Pro­zent des schwä­bi­schen Ma­schi­nen­bau­ers und App­le-Zu­lie­fe­rers Manz, der au­ßer­dem So­lar- und Bat­te­rie­tei­le her­stellt. Au­gust 2016 Die Shang­gong Group steigt mit gut 25 Pro­zent bei H. Stoll AG und & Co. KG ein. Das Reut­lin­ger Un­ter­neh­men ist auf die Her­stel­lung von Strick­ma­schi­nen spe­zia­li­siert. Au­gust 2016 Der Haus­ge­rä­te­her­stel­ler Mi­dea kauft 94,5 Pro­zent der An­tei­le an dem Ro­bo­ter­her­stel­ler Ku­ka, der 1898 in Augs­burg ge­grün­det wur­de. Ok­to­ber 2016 Die Deut­sche Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft ver­kauft den Luft­und Raum­fahrt­zu­lie­fe­rer Bro­et­je Au­to­ma­ti­on für 174 Mil­lio­nen Eu­ro an Shang­hai Electric.

FOTO: DPA

Ku­ka-Ro­bo­ter sind zum Bei­spiel bei Por­sche im Ein­satz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.