Frei­han­del: EU und Ja­pan fast ei­nig

Rheinische Post Moenchengladbach - - WIRTSCHAFT -

TO­KIO/BER­LIN (rtr) Ja­pan und Eu­ro­pa wol­len nach In­for­ma­tio­nen aus ja­pa­ni­schen Re­gie­rungs­krei­sen noch in die­ser Wo­che den Weg frei­ma­chen für ein um­fas­sen­des Frei­han­dels­ab­kom­men zwi­schen bei­den Re­gio­nen. „Mi­nis­ter­prä­si­dent Abe hat ge­sagt, er stre­be ei­ne Ei­ni­gung noch in die­sem Jahr an“, sag­te ein ho­her Han­dels­ver­tre­ter des asia­ti­schen Lan­des. Ja­pan und Eu­ro­pa ver­han­deln seit 2013 über ein Frei­han­dels­ab­kom­men. Da­mit sol­len un­ter an­de­rem Zöl­le und an­de­re Hin­der­nis­se im Wa­ren­han­del ab­ge­baut wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.