Del­fin­kalb jetzt im Zoo zu se­hen

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

DUIS­BURG (RP) Der jüngs­te Del­fin­nach­wuchs im Duis­bur­ger Zoo hat sich der Öf­fent­lich­keit prä­sen­tiert. „Dob­bie“wur­de am 17. Sep­tem­ber 2016 ge­bo­ren und ist laut Duis­bur­ger Zoo „top­fit“. Des­halb sprach nach ei­ner Qua­ran­tä­ne-Zeit von 88 Ta­gen nichts da­ge­gen, das Jung­tier mit sei­nen Art­ge­nos­sen zu ver­ei­nen und den Zoo­be­su­chern vor­zu­stel­len. Mit Mut­ter „Pe­pi­na“schwamm das Kalb ei­ni­ge Run­den. Tier­schüt­zer kön­nen die Freu­de vie­ler Zoo­be­su­cher nicht tei­len. Sie pro­tes­tie­ren seit Jah­ren ge­gen das Del­fi­na­ri­um.

FO­TO: REICHWEIN

Mut­ter „Pe­pi­na“schwimmt mit ih­rem Nach­wuchs „Dob­bie“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.