Hand­ball-WM doch frei emp­fang­bar?

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

BERLIN (dpa/RP) Die Hand­ball-WM im Ja­nu­ar in Frank­reich wird wie die WM 2015 in Ka­tar nicht im Free-TV zu se­hen sein. Der Rech­te­inha­ber BeIN Sports hat­te da­mals wie heu­te tech­ni­sche Ein­schrän­kun­gen ver­langt, die nach An­ga­ben von ARD und ZDF die In­stal­la­ti­on ei­nes neu­en Sa­tel­li­ten not­wen­dig ma­chen wür­de. Ne­ben dem kos­ten­pflich­ti­gen Strea­m­ing-Di­enst DAZN be­müht sich nun laut Mar­ke­tin­gFach­ma­ga­zin „Spon­sors“auch das kos­ten­frei nutz­ba­re Sport­deutsch­land.tv um die TV-Rech­te der WM.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.