Nicht gren­zen­los

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES / LESERBRIEFE -

Zu „War Mer­kel auch mal ei­ne Het­ze­rin“(RP vom 6. De­zem­ber): Der ehe­ma­li­ge Mi­nis­ter­prä­si­dent von NRW, Heinz Kühn, war von 1978 bis 1980 Aus­län­der­be­auf­trag­ter der Bun­des­re­gie­rung. Ich kann mich noch gut an ein Zei­tungs­in­ter­view er­in­nern, in dem er für ei­ne re­strik­ti­ve Aus­län­der­po­li­tik ein­trat. Man müs­se die Zahl der Aus­län­der auf fünf Mil­lio­nen be­gren­zen, an­dern­falls dro­he die Ent­ste­hung von Ghet­tos. Heu­te ha­ben wir cir­ca sie­ben Mil­lio­nen Aus­län­der in

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.