Drei sa­ti­ri­sche Jah­res­rück­bli­cke

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN -

Gleich drei­mal blickt das sa­ti­ri­sche Per­so­nal des ZDF zu­rück auf das Jahr, zwei­mal da­von am heu­ti­gen Frei­tag. Zu­nächst lässt Oli­ver Wel­ke in der fest­li­chen Jah­res­ab­schlus­sGa­la der „heu­te-show“um 22.30 Uhr welt-, eu­ro­pa- und bun­des­po­li­ti­sche Er­eig­nis­se noch ein­mal Re­vue pas­sie­ren, und der „Gol­de­ne Voll­pfos­ten“wird wie­der all de­nen ver­lie­hen, die sich durch ihr Wir­ken im ab­lau­fen­den Jahr be­son­ders her­vor­ge­tan ha­ben. Im An­schluss prä­sen­tie­ren Wer­ner Doyé und Andre­as Wie­mers um 23.15 Uhr in ih­rem „Sa­ti­ri­schen Jah­res­rück­blick“Jah­res­best­leis­tun­gen aus Po­li­tik, Ge­sell­schaft und Sport: Zu er­le­ben ist, wie Mer­kel die Zeit zu­rück­dreht und wie Er­do­gan ver­sucht, bis zum Jah­res­en­de mehr Men­schen zu ver­haf­ten, als Trump bis da­hin be­lei­di­gen kann. Am Mitt­woch, 21. De­zem­ber, sorgt Ur­ban Pri­ol um 22.45 Uhr mit sei­nem Jah­res­rück­blick „Tilt! – Tschüs­si­kow­ski 2016“für ein wei­te­res Ka­ba­rett-High­light. Der un­ter­frän­ki­sche Spit­zen­ka­ba­ret­tist lässt ge­sell­schafts­po­li­ti­sche The­men des Jah­res in ei­nem neu­en sa­ti­ri­schen Licht er­schei­nen.

Auch Sat.1 wid­met sich aus sa­ti­ri­scher Per­spek­ti­ve dem ab­lau­fen­den Jahr. Lu­ke Mock­ridge in­sze­niert das Krip­pen­spiel in sei­nem Jah­res­rück­blick „LU­KE! Das Jahr und ich“(heu­te, 20.15 Uhr) mit pro­mi­nen­ten Gäs­ten. Mit da­bei sind et­wa die Sän­ger Rea Gar­vey (Hir­te), Sa­sha (Hir­te) und Ross An­t­o­ny (En­gel) so­wie der Co­me­di­an At­ze Schröder als Lie­bes­tem­pel-Be­sit­zer. RP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.