Ein­bre­cher kam nur bis zur Toi­let­te

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(gap) Ein Ein­bre­cher, der in der Nacht von Mitt­woch auf Don­ners­tag in das Ju­gend­heim an der Ale­xia­ner­stra­ße ein­drang, kam nicht weit. Zwar he­bel­te er ein Toi­let­ten­fens­ter auf und stieg dort ein, sei­ne wei­te­ren Ver­su­che, die Ver­bin­dungs­tür von den Toi­let­ten zum Flur auf­zu­he­beln, um gänz­lich in das Ge­bäu­de zu ge­lan­gen, schei­ter­ten aber. So muss­te er den Tat­ort durch das auf­ge­he­bel­te Fens­ter wie­der un­ver­rich­te­ter Din­ge ver­las­sen. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 02161 290.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.