Fran­zo­sen bau­en St­ein­zeit-Höh­le nach

Rheinische Post Moenchengladbach - - KINDERSEITE -

Bun­te Tier­bil­der gibt es in un­se­rem Nach­bar­land Frank­reich zu se­hen. Dort ha­ben Ex­per­ten ei­ne be­rühm­te Höh­le nach­ge­baut. In der ech­ten Höh­le gibt es Bil­der aus der St­ein­zeit. Men­schen mal­ten ih­re Er­leb­nis­se da­mals an die Wand. Da­für be­nutz­ten sie un­ter an­de­rem Pflan­zen. Erst vie­le Jahr­tau­sen­de spä­ter ent­deck­te man die Höh­le mit ih­ren Zeich­nun­gen wie­der. Dort sol­len aber kei­ne Be­su­cher her­um­lau­fen. Denn sonst könn­ten die Kunst­wer­ke ka­putt­ge­hen. Des­we­gen wur­de die Höh­le mit ih­ren Ma­le­rei­en nach­ge­baut. Da­für ha­ben die Fran­zo­sen sehr viel Geld be­zahlt. Seit Don­ners­tag der ver­gan­ge­nen Wo­che kann sich das je­der an­se­hen. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.