„Vom Kopf und vom Kör­per her wa­ren wir nicht da“

Bo­rus­sia un­ter­liegt beim Ber­gi­schen HC deut­lich.

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT LOKAL -

HAND­BALL-RE­GIO­NAL­LI­GA (kn) Der Eu­pho­rie nach dem Sieg ge­gen Pul­heim ist Er­nüch­te­rung ge­folgt: Bo­rus­sia ent­täusch­te bei der 20:28Nie­der­la­ge beim Ber­gi­schen HC II in al­len Be­lan­gen.

Der Re­gio­nal­li­gist kommt an­ge­sichts die­ser Nie­der­la­ge im Kampf ge­gen den Ab­stieg nicht von der Stel­le und bleibt am Ta­bel­len­en­de. „Vom Kopf und vom Kör­per her wa­ren wir nicht da. In Sum­me hat uns die Ein­stel­lung ge­fehlt. Das är­gert mich am meis­ten“, sag­te Trai­ner To­bi­as Elis.

Die Bo­rus­sen schaff­ten es im Kel­ler­du­ell nicht, Span­nung auf­zu­bau­en. Die Mann­schaft ge­riet schnell 0:3 in Rück­stand. Nach et­wa zehn Mi­nu­ten be­kam das Team mit Tho­mas Prinz im Zen­trum mehr Zu­griff in der De­fen­si­ve und glich beim 6:6 und 9:9 aus. Im An­griff aber klapp­te wie schon in so vie­len Spie­len zu­vor fast nichts.

Die Gäs­te ta­ten sich un­ge­heu­er schwer, sich ge­gen die of­fen­si­ve Ab­wehr des BHC Frei­räu­me zu er­spie­len. Bis zur Pau­se han­del­ten sich die Bo­rus­sen so­mit den stand ein.

In der 45. Mi­nu­te la­gen sie 16:20 hin­ten. „Wir ha­ben es kol­lek­tiv nicht ge­schafft, die Vor­ga­ben um­zu­set­zen. Wir woll­ten über die Au­ßen spie­len, mit Ein­lau­fen von den Au­ßen­po­si­tio­nen, mit Stoß­be­we­gun­gen in die Tie­fe und wei­ten Kreuz­be­we­gun­gen“, er­läu­ter­te Elis.

Al­les das klapp­te nicht, gleich meh­re­re Spie­ler hat­ten nicht ih­ren bes­ten Tag er­wischt. Vor al­lem aus dem Rück­raum konn­ten die Bo­rus­sen viel zu we­ni­ge Im­pul­se set­zen, so ge­lang es ih­nen ge­gen die 3:2:1Ab­wehr er­staun­li­cher­wei­se nicht, ih­re Kreis­läu­fer ins Sze­ne zu set­zen. „Die men­ta­le Stär­ke war ein­fach nicht ge­ge­ben“, sag­te Elis. Der Trai­ner be­schei­nig­te le­dig­lich Ni­co­lai Zi­dorn Nor­mal­form. Zi­dorn warf acht To­re. 12:15-Rück- Bo­rus­sia: Palth, Sa­vo­nis, Biskup – Zi­dorn (8), Pa­nitz (6/3), Mar­quardt (3), Krum­schmidt (2), Ber­ner (1), Eick­manns, Na­cken, Prinz, Ranft­ler, Mül­ler, Lie­se­bach, Bautz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.