Wenn der Weih­nachts­mann Mo­tor­rad fährt

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

(an­gr) Der Weih­nachts­mann braust durch Mön­chen­glad­bach. Und zwar leib­haf­tig. Auf ei­nem Mo­tor­rad (Ka­wa­sa­ki) mit an­ge­bau­ter Hin­ter­ach­se aus ei­nem al­ten Opel braust der Rau­sche­bart der­zeit fast täg­lich durch Mön­chen­glad­bach. Sein Ge­fährt – ein Tri­ke – hat er mit Ge­schen­ken be­packt, der Len­ker trägt Ren­tier-Ge­weih und ro­te Stups­na­se. Die so­zia­len Netz­wer­ke sind der­zeit voll von Bil­dern von völ­lig er­staun­ten Men­schen, die den Weih­nachts­mann auf sei­nem hei­ßen Schlit­ten durch die Stadt ha­ben fah­ren und fröh­lich win­ken se­hen. „Ich will den Men­schen vor Weih­nach­ten in die­ser stres­si­gen Zeit ein­fach ei­ne Freu­de ma­chen“, sagt er im Ge­spräch mit un­se­rer Re­dak­ti­on. Wer wis­sen will, wer tat­säch­lich da­hin­ter steckt:

C3

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.