Son­der­preis für Gar­deur-Aus­zu­bil­den­de

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE WIRTSCHAFT -

(tler) Mit dem „Next-Award“zeich­net die Branchen-Initia­ti­ve Zitex Nach­wuchs­kräf­te aus, die in der Tex­til- und Mo­de­in­dus­trie her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen in der Aus­bil­dung er­bracht ha­ben. Der Son­der­preis, der über fach­spe­zi­fi­sche Fä­hig­kei­ten hin­aus auch Aus­sa­ge über so­zia­les En­ga­ge­ment, au­ßer­be­ruf­li­che Vor­lie­ben oder eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment macht, ging in die­sem Jahr nach Glad­bach. Ge­nau­er ge­sagt an Kat­ja Brü­se­witz, die bei Gar­deur zur Pro­dukt­prü­fe­rin Tex­til aus­ge­bil­det wur­de – nach­dem sie zu­nächst kei­nen Aus­bil­dungs­platz ge­fun­den hat­te und über ei­ne Zeit­ar­beits­fir­ma zu Gar­deur kam. Hier ver­hal­fen ihr ihr En­ga­ge­ment und ih­re Ge­wis­sen­haf­tig­keit zu ei­ner Aus­bil­dung. Mitt­ler­wei­le ist sie als Fach­kraft bei Gar­deur an­ge­stellt.

FOTO: ZITEX

Tex­til­ver­bands-Boss Rolf Kö­nigs gra­tu­liert Kat­ja Brü­se­witz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.