Ein­bre­cher steh­len Schmuck

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR/LOKALES -

(gap) Ein­bre­cher sind am Frei­tag zwi­schen 7.30 und 15 Uhr in ei­ne Woh­nung an der Jahn­stra­ße ein­ge­bro­chen. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, he­bel­ten sie in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus ei­ne Woh­nungs­tür auf. In der Woh­nung such­ten sie nach Wert­ges­ten­stän­den und stah­len Schmuck. In der Zeit von 12.30 bis 19 Uhr sind Un­be­kann­te am Sams­tag in ein Ein­fa­mi­li­en­haus am Güd­dera­ther Weg ein­ge­drun­gen. Die Ein­bre­cher ver­such­ten zu­nächst, ei­ne Ter­ras­sen­tür auf­zu­he­beln. Als sie dort schei­ter­ten, he­bel­ten sie ein Kel­ler­fens­ter auf, stie­gen in das Haus ein und durch­such­ten sämt­li­che Räu­me. Es wur­den Schmuck­stü­cke ent­wen­det. Hin­wei­se bit­te an die Ruf­num­mer 02161 290.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.