Der „Spi­rit“von Mön­chen­glad­bach

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

„Man muss mit Un­ter­neh­mern spre­chen.“So be­ant­wor­te­te der SPD-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Fe­lix Hein­richs die Fra­ge, wie man die Stadt vor­an­brin­gen könn­te. Er hat’s ge­tan und war ges­tern in der Fir­ma von Kar­ne­vals­chef Bernd Go­the. Qua­li­fi­zier­te Men­schen in der Stadt zu hal­ten – das ha­ben sich Hein­richs und CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Hans Pe­ter Schle­gel­milch zum Ziel ge­setzt. Wie kann das ge­lin­gen? „Glad­bach hat für sie jetzt ei­nen an­de­ren Spi­rit!“, so Hein­richs.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.