Per­so­nal­dienst­leis­ter und Be­rufs­kol­leg ko­ope­rie­ren

Rheinische Post Moenchengladbach - - BILDUNG -

(RP) Be­triebs­be­sich­ti­gun­gen und Prak­ti­ka, die Teil­nah­me am Be­rufs­ori­en­tie­rungs­tag und Be­wer­bungs­trai­ning – das Be­rufs­kol­leg Volks­gar­ten­stra­ße für Wirt­schaft und Ver­wal­tung und die In Ti­me-Per­so­nal-Di­enst­leis­tun­gen Gm­bH & Co. KG wer­den in Zu­kunft eng zu­sam­men­ar­bei­ten. Da­zu wur­de jetzt ei­ne Schul­part­ner­schafts­ver­ein­ba­rung un­ter­zeich­net, die die Ko­ope­ra­ti­on zwi­schen dem Un­ter­neh­men und dem Be­rufs­kol­leg ver­bind­lich fest­schreibt.

Ga­b­rie­le Göt­ze, die Schul­kon­takt­ma­na­ge­rin der In­dus­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) Mitt­le­rer Nie­der- rhein, wird die Part­ner­schaft be­glei­ten. „Mit die­ser Part­ner­schaft wol­len wir un­se­ren Schü­lern Per­spek­ti­ven auf­zei­gen und die Viel­falt der Be­rufs­welt prä­sen­tie­ren“, sagt Schul­lei­ter Hein­rich Hees. „Das ist kei­ne ein­sei­ti­ge Sa­che – bei­de Sei­ten pro­fi­tie­ren da­von.“

Da­von ist auch Ul­ri­ke Ge­wehr über­zeugt. Die Ge­schäfts­füh­ren­de Ge­sell­schaf­te­rin des Per­so­nal­dienst­leis­tungs­un­ter­neh­mens hofft dar­auf, kom­men­de Aus­zu­bil­den­de vom Be­rufs­kol­leg re­kru­tie­ren zu kön­nen. „Au­ßer­dem ler­nen die Schü­ler so un­se­re Bran­che ken­nen, die span­nend und viel­fäl­tig ist“, sagt Ul­ri­ke Ge­wehr. Sie ha­be be­reits lan­ge den Wunsch ge­habt, ei­nen ent­spre­chen­den Kon­takt zum Be­rufs­kol­leg auf­zu­bau­en. „Ich ken­ne die­se Schu­le gut, des­halb freue ich mich be­son­ders auf un­se­re künf­ti­ge Zu­sam­men­ar­beit.“Es ist die bis­lang ers­te Part­ner­schafts­ver­ein­ba­rung in der Re­gi­on Mitt­le­rer Nie­der­rhein zwi­schen ei­ner Schu­le und ei­nem Per­so­nal­dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men, wie Ga­b­rie­le Göt­ze von der IHK be­tont.

Die In Ti­me Per­so­nal-Di­enst­leis­tun­gen Gm­bH & Co. KG wur­de 1997 ge­grün­det und be­schäf­tigt NRWweit bis zu 120 Mit­ar­bei­ter. „Als Un- ter­neh­men ha­ben wir auch ei­ne so­zia­le Ver­ant­wor­tung ge­gen­über der Ge­sell­schaft“, sagt Ul­ri­ke Ge­wehr. „So coa­chen wir bei­spiels­wei­se Haupt­schü­ler bei Be­wer­bungs­ge­sprä­chen, spon­sern Sport in Schu­len und Ver­ei­nen. Und wir un­ter­stüt­zen das IHK-Pro­jekt ‚Bos­se in Schu­len‘.“Da­bei ha­be sie auch das Be­rufs­kol­leg Volks­gar­ten­stra­ße ken­nen­ge­lernt.

Über­haupt sei sie Netz­wer­ke­rin durch und durch, be­tont Ge­wehr. „Man kennt sich, man trifft sich. Die­se kur­zen Ent­schei­dungs­we­ge sind per­fekt“, sagt die Un­ter­neh­me­rin. So ha­be sie auch ih­re neue Aus- zu­bil­den­de zur Per­so­nal­dienst­leis­tungs­kauf­frau ken­nen­ge­lernt. Auch wenn es bis­lang die­ses Be­rufs­bild in Mön­chen­glad­bach nicht gibt, freu­en sich bei­de auf die jetzt ver­ein­bar­te Part­ner­schaft. Und mit ih­nen freu­en sich rund 2500 Schü­le­rin­nen und Schü­ler am Be­rufs­kol­leg Volks­gar­ten­stra­ße.

In­ter­es­sier­te Un­ter­neh­men und Schu­len kön­nen sich an die IHKSchul­kon­takt­ma­na­ge­rin Ga­b­rie­le Göt­ze (Te­le­fon 02161 241-114, EMail goet­ze@mo­en­chen­glad­bach.ihk.de) wen­den. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es un­ter www.schu­le­wirt­schaft.ihk.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.