Berufsschüler spen­den für Kin­der­schutz­bund

Rheinische Post Moenchengladbach - - BILDUNG -

(gap) Schü­ler des Be­rufs­kol­legs Rhe­ydt-Mül­fort für Wirt­schaft und Ver­wal­tung ha­ben 300 Eu­ro für den Kin­der­schutz­bund ge­spen­det. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler hat­ten das Geld wäh­rend ih­res Schul- und Sport­fes­tes im Som­mer ge­sam­melt. Schul­lei­ter Dr. Ernst Schaub und ei­ner der Or­ga­ni­sa­to­ren des Sport­fes­tes, Mo­ritz El­sen, mach­ten deut­lich, dass die­se Form von so­zia­lem En­ga­ge­ment ge­ra­de auch Auf­ga­be ei­ner Schu­le ist, die ne­ben der Qua­li­fi­ka­ti­on für die un­ter­schied­lichs­ten Be­rufs­fel­der die Stär­kung der so­zia­len Kom­pe­tenz und Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft ih­rer Schü­ler in den Mit­tel­punkt ih­res päd­ago­gi­schen Kon­zep­tes stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.