Ein­bre­cher klet­tert am Re­gen­rohr hoch

Rheinische Post Moenchengladbach - - GESELLSCHAFT -

(gap) In ei­ne Woh­nung an der Karls­ba­der Stra­ße ist am Di­ens­tag zwi­schen 17 und 19.20 Uhr ein­ge­bro­chen wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, klet­ter­te der Tä­ter an ei­nem Re­gen­fall­rohr hoch auf den Bal­kon ei­ner Woh­nung. Nach­dem er die Bal­kon­tü­re auf­ge­he­belt hat­te, durch­such­te der Un­be­kann­te die ge­sam­te Woh­nung und stahl Geld und Schmuck. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 02161 290. Kos­ten­lo­se In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ein­bruchs­schutz er­hal­ten Sie werk­tags un­ter den Te­le­fon­num­mern 02161 292823 oder 29-2826 oder per Mail an DKKV.Mo­en­chen­glad­bach@po­li­zei.nrw.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.