No­kia ver­klagt App­le – auch in Düs­sel­dorf

Rheinische Post Moenchengladbach - - WIRTSCHAFT -

HEL­SIN­KI (rtr) No­kia hat in Deutsch­land meh­re­re Pa­tent­kla­gen ge­gen App­le ein­ge­reicht. Der fin­ni­sche Kon­zern, einst Welt­markt­füh­rer bei Han­dys, teil­te mit, Ge­rich­te in Mün­chen, Düs­sel­dorf und Mann­heim so­wie im US-Bun­des­staat Te­xas ein­ge­schal­tet zu ha­ben. Da­bei geht es um an­geb­li­che Pa­tent­ver­let­zun­gen, et­wa bei Dis­plays und Soft­ware. Ins­ge­samt soll es Ver­stö­ße ge­gen 32 Pa­ten­te ge­ge­ben ha­ben. Laut No­kia wei­ger­te sich App­le, für be­stimm­te pa­ten­tier­te Er­fin­dun­gen der Fin­nen Li­zenz­ge­büh­ren zu zah­len. Der iPho­ne-Her­stel­ler teil­te wie­der­um mit, No­kia ha­be kei­ne fai­ren Prei­se da­für ver­langt. Tech­no­lo­gie­fir­men über­zie­hen sich im­mer wie­der mit sol­chen Kla­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.