Aus­tra­li­sche Po­li­zei ver­hin­der­tAn­schlag auf Ka­the­dra­le

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

MEL­BOURNE (kna) Die aus­tra­li­sche Po­li­zei hat of­fen­bar ei­nen is­la­mis­ti­schen An­schlag auf die an­gli­ka­ni­sche Ka­the­dra­le St. Paul und wei­te­re Zie­le in der In­nen­stadt von Mel­bourne ver­ei­telt. „Wir dan­ken der Po­li­zei und dem Ge­heim­dienst für ih­re ex­zel­len­te Ar­beit“, be­ton­te Andre­as Loewe, De­kan der Ka­the­dra­le. Die Weih­nachts­got­tes­diens­te wür­den wie ge­plant statt­fin­den: „Wir wer­den wach­sam sein, aber kei­ne Angst ha­ben.“Zum Schutz der Gläu­bi­gen sei­en ver­stärk­te Si­cher­heits­maß­nah­men vor­ge­se­hen. Ges­tern Mor­gen hat­te die Po­li­zei bei Raz­zi­en in Mel­bourne ins­ge­samt sie­ben Per­so­nen fest­ge­nom­men. Sie sol­len für den ers­ten Weihnachtstag An­schlä­ge auf die Ka­the­dra­le, den Bahn­hof Flin­ders Street und den Fö­de­ra­ti­ons-Platz ge­plant ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.