Vie­le Ein­brü­che vor Weih­nach­ten

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(gap) Aus ei­nem frei­ste­hen­den Ein­fa­mi­li­en­haus an der Kal­den­kir­che­ner Stra­ße ha­ben Ein­bre­cher am Don­ners­tag zwi­schen 18.10 und 22.20 Uhr Un­ter­hal­tungs­elek­tro­nik ge­stoh­len. Die Tä­ter hat­ten zu­erst ver­geb­lich ver­sucht, ei­ne Ter­ras­sen­tür auf­zu­he­beln, dann schlu­gen sie ein Fens­ter ein. Am Rog­gen­weg dran­gen Ein­bre­cher zwi­schen 17.30 und 20.30 Uhr in ein Wohn­haus ein. Aus den Räu­men wur­de Schmuck ge­stoh­len. Geld war die Beu­te von Un­be­kann­ten, die zwi­schen 16.45 und 19.20 Uhr in ein Ein­fa­mi­li­en­haus am Ha­f­er­weg ein­stie­gen. Durch­wühlt wur­de ei­ne Woh­nung in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus an der Nord­stra­ße zwi­schen 15.40 und 19 Uhr. An der Stra­ße Gries­barth wur­de am Don­ners­tag um 10.45 ein Ein­bruch ent­deckt. Die Tä­ter hat­ten in ei­nem Ein­fa­mi­li­en­haus meh­re­re Tü­ren auf­ge­bro­chen und Schmuck ge­stoh­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.