Ger­ma­ni­en: La­ger Ve­te­ra am Rhein ge­winnt an Be­deu­tung

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT LOKAL -

VE­TE­RA (ble) Für all­jähr­lich zu or­ga­ni­sie­ren­de Auf­mär­sche in das In­ne­re Ger­ma­ni­ens ist in jün­ge­rer Zeit vor al­lem das La­ger Ve­te­ra un­ver­zicht­bar ge­wor­den. Es liegt ge­gen­über der Ein­mün­dung der Lip­pe, ei­nes Flus­ses, von des­sen Ober­lauf es nicht mehr sehr weit bis zu den be­rüch­tig­ten Che­rus­kern ist. Trans­port zu Lan­de ist schwie­rig. Auf dem Fluss kann der Nach­schub bes­ser in den Os­ten ver­bracht wer­den, wenn die Le­gio­nen in das In­ne­re Ger­ma­ni­ens vor­rü­cken und da­bei im Som­mer neue Marschla­ger be­zie­hen.

Ve­te­ra spielt für die rö­mi­sche Stra­te­gie ei­ne ähn­lich wich­ti­ge Rol­le, wie Mo­gon­tia­cum, das den Auf­marsch auf ei­ner süd­li­chen Rou­te über den Main er­laubt. Die Idee, im ger­ma­ni­schen Raum auch über den Win­ter fes­te La­ger ste­hen­zu­las­sen und von dort aus die Um­wand­lung des neu­er­ober­ten ger­ma­ni­schen Ge­biets zu or­ga­ni­sie­ren, ist al­ler- dings noch nicht völ­lig auf­ge­ge­ben wor­den, trotz der Rück­schlä­ge, die es ge­ge­ben hat. Bis das neue Sys­tem greift, wer­den die Sol­da­ten wei­ter­hin im Win­ter in den La­gern am Rhein blei­ben, nicht nur in Ve­te­ra, son­dern auch bei­spiels­wei­se in den La­gern von No­va­e­si­um oder Ul­pia No­vio­ma­gus Ba­ta­vo­r­um.

Die Ge­gend um Ve­te­ra ist gut ver­sorgt. Denn Ti­be­ri­us hat die Su­gam­brer, ag­gres­si­ve Ger­ma­nen, die auf der rechts­rhei­ni­schen Sei­te ge­gen­über von No­va­e­si­um sie­del­ten, kürz­lich völ­lig be­siegt und die Res­te in die Um­ge­bung von Ve­te­ra um­ge­sie­delt. Dort müs­sen sie sich statt mit Krieg mit Acker­bau und Vieh­zucht be­schäf­ti­gen. Ge­mü­se kommt al­so von den be­sieg­ten Ger­ma­nen, Lu­xus­wa­ren kom­men da­ge­gen über den Fern­han­del und den Rhein in das La­ger. Auf die me­di­ter­ra­ne Kost, auf Oli­ven, auf Pfef­fer, auf Fisch­sau­ce, muss kei­ner ver­zich­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.