Mit der Kat­ze an die Krip­pe

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN AM SAMSTAG - „Da­nie­la und Lu­cas – das Weih­nachts­fest“, RTLII, Sa., 20.15 Uhr

Deutsch­land er­lebt an Hei­lig­abend ei­ne blon­de Be­sche­rung. Wäh­rend sich der gro­ße Rest der Na­ti­on ins Pri­va­te ver­kriecht und dort Ge­schen­ke aus­packt, ge­hen im Hau­se Kat­zen­ber­ger die ro­ten Lich­ter der Fern­seh­ka­me­ras an. Da­nie­la Kat­zen­ber­ger (30), all­ge­mein be­kannt für ih­re recht lo­cker ge­hand­hab­te Pri­vat­sphä­re, lässt ih­re fa­mi­liä­re Weih­nachts­fei­er live und zur bes­ten Sen­de­zeit auf RTL II über­tra­gen.

Für Kat­zen­ber­ger ist das nur kon­se­quent. Im Ju­ni konn­te Fern­sehDeutsch­land be­reits di­rekt am Bild­schirm mit­ver­fol­gen, wie die Kos­me­ti­ke­rin aus Lud­wigs­ha­fen ih­rem heu­ti­gen Ehe­mann Lu­cas Corda­lis das Ja-Wort gab. Im Schnitt sa­hen bei der Hoch­zeit rund zwei­ein­halb Mil­lio­nen Men­schen zu.

In den ver­gan­ge­nen Wo­chen hat RTL II schon die Vor­be­rei­tun­gen des Pro­mi-Pär­chens be­glei­tet. Es lässt sich da­her er­ah­nen, wie die Fei­er aus­se­hen könn­te. Den Ge­schmack der Haus­her­rin tref­fend dürf­te die Far­be Ro­sa ei­ne wich­ti­ge Rol­le spie­len. Als Ort der Fei­er hat­ten Kat­zen­ber­ger und Corda­lis Ös­ter­reich aus­ge­guckt, un­ter an­de­rem, um ei­ni­ger­ma­ßen schnee­si­cher zu sein.

Hin­zu kom­men die Fa­mi­li­en­clans der bei­den. Der ei­ne aus der Pfalz, der an­de­re mit grie­chi­schen Wur­zeln und Schla­ger­sän­ger Cos­ta Corda­lis an der Spit­ze. Es ist nicht da­von aus­zu­ge­hen, dass man sich an­schwei­gen wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.