Zu schwach

Rheinische Post Moenchengladbach - - LESERBRIEFE - El­vi­ta Holt­hau­sen per Mail

„Mein Gott“, ich kann es nicht mehr hö­ren! Wie vie­le Po­li­ti­ker und wie vie­le Pres­se­leu­te sind in die­sem Land un­ter­wegs, de­ren Wort­vo­ka­bu­lar sich nur noch auf die Wor­te „Angst und Sor­gen“kon­zen­triert? Wer nur noch Angst und Sor­gen hat, dem rate ich drin­gend, ei­nen Arzt auf­zu­su­chen. Be­grei­fen die­se Herr­schaf­ten ei­gent­lich nicht mehr, dass das „Le­ben“, doch auch et­was schö­nes und wun­der­ba­res ist? Es ist schwer zu er­tra­gen, in­zwi­schen nur noch von sol­chen schwa­chen Men­schen um­ge­ben zu sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.