LINKS AUSSEN

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

Der Per­fek­tio­nis­mus ist in Deutsch­land nach An­sicht des So­zio­lo­gen Tho­mas Druy­en im­mer noch viel zu stark aus­ge­prägt. Der ge­lehr­te Mensch for­dert ei­ne „Kul­tur des Schei­terns“. Das ist schön, denn da­mit kann ich die­nen. In 59 Er­den­jah­ren ist es mir noch nicht ge­lun­gen, ei­nen Na­gel auch nur ei­ni­ger­ma­ßen ge­ra­de in ei­ne Wand zu be­för­dern – selbst wenn die Wand äu­ßerst ge­ra­de stand. Sehr ähn­lich ver­hält es sich mit dem ord­nungs­ge­mä­ßen Dre­hen von Schrau­ben, dem kor­rek­ten Zu­schnitt von Holz­tei­len, dem Sor­tie­ren von Tei­len, die nach der un­maß­geb­li­chen Mei­nung von Ge­brauchs­an­wei­sun­gen zu­sam­men­pas­sen. Mei­ne ganz per­sön­li­che Kul­tur des Schei­terns lässt sich in ei­nem Wort bün­deln: „Ikea“. pet

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.