Marc Gül­zow ist neu­er Be­zirks­kö­nig

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(to­gr) Im All­tag ist Marc Gül­zow Bus­fah­rer, au­ßer­dem trai­niert er die B-Ju­gend des SV Lürrip. Doch An­fang Sep­tem­ber er­hält der 36-Jäh­ri­ge noch ein zu­sätz­li­ches Amt. Beim Vo­gel­schuss auf dem Stadt­schüt­zen­fest krönt sich Gül­zow zum neu­en Be­zirks­kö­nig. Mit dem 108. Schuss – Be­zirks­bun­des­meis­ter Horst Tho­ren hat ge­ra­de ver­kün­det, dass der Holz­vo­gel Er­mü­dungs­er­schei­nun­gen zeigt – holt er den Vo­gel her­un­ter. Und kann sein Glück zu­nächst kaum fas­sen.

Den Lür­ri­per Schüt­zen­brü­dern geht es nicht an­ders – schließ­lich ha­ben sie ei­nen re­gel­rech­ten Lauf. Schon im Vor­jahr kam in Christoph Kors­ten der Be­zirks­kö­nig aus der Pfarr­bru­der­schaft St. Pe­trus und Pau­lus. Eben­falls ju­beln dür­fen aber auch die Hard­ter­b­roi­cher, denn de­ren Prä­si­dent Rolf Lut­ter­berg ist Gül­zows Schwie­ger­va­ter. So kommt es, dass der neue Be­zirks­kö­nig gleich in zwei Bru­der­schaf­ten Mit­glied ist: in Lürrip und in Hard­ter­b­roich.

Marc Gül­zows Mi­nis­ter kom­men hin­ge­gen aus an­de­ren Bru­der­schaf­ten: SPD-Rats­herr Heinz Rit­ters ist Mit­glied bei der St. Hu­ber­tus Bru­der­schaft Wick­ra­th­hahn. Und Til­man Seh­len ge­hört dem Bür­ger­schüt­zen­ver­ein St. Her­mann-Jo­sef Speick an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.