Augs­burg be­för­dert Baum zum Chef­trai­ner

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

AUGS­BURG (sid) Ma­nu­el Baum steigt beim Fuß­ball-Bun­des­li­gis­ten FC Augs­burg von der In­te­rims­lö­sung zum Chef­trai­ner auf. Die Be­för­de­rung des 37-Jäh­ri­gen gab der Ver­ein ges­tern be­kannt. Der Nach­wuchs­trai­ner hat­te sich dem FCA-Ma­nage­ment nach der Ent­las­sung von Dirk Schus­ter am 14. De­zem­ber mit vier Punk­ten aus zwei Spie­len of­fen­bar für ei­ne Wei­ter­be­schäf­ti­gung als Chef emp­foh­len. „Wir sind über­zeugt, dass Ma­nu­el Baum der rich­ti­ge Trai­ner ist, um die Phi­lo­so­phie des FC Augs­burg im Sin­ne des Ver­eins um­zu­set­zen und wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Da­her wol­len wir lang­fris­tig mit Ma­nu­el Baum zu­sam­men­ar­bei­ten“, sag­te Sport-Ge­schäfts­füh­rer Ste­fan Reu­ter. Über die Ver­trags­dau­er mach­te der Klub kei­ne An­ga­ben, Baum be­saß in Augs­burg al­ler­dings als Nach­wuchs-Coach ei­nen lang­fris­ti­gen Kon­trakt. Als Co-Trai­ner wird ihm zu­min­dest bis Sai­son­en­de Alex­an­der Fran­ken­ber­ger zur Sei­te ste­hen. „Ich freue mich sehr über das Ver­trau­en der FCA-Ver­ant­wort­li­chen. Die Ar­beit mit der Mann­schaft war in den we­ni­gen Ta­gen vor der Win­ter­pau­se sehr in­ten­siv, hat mir aber un­heim­lich viel Spaß ge­macht. Da­her freue ich mich, die­se ge­mein­sa­me Ar­beit fort­set­zen zu kön­nen“, sag­te Baum.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.