RTLs „Win­ne­tou“ver­liert Zu­schau­er bei Teil 2

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN -

BER­LIN (dpa) Die „Win­ne­tou“-Tri­lo­gie des Pri­vat­sen­ders RTL hat mit dem zwei­ten Teil an Fans ver­lo­ren. 4,33 Mil­lio­nen Zu­schau­er ver­folg­ten am Di­ens­tag den Film „Das Ge­heim­nis vom Sil­ber­see“nach Karl May, un­ter an­de­rem mit Wo­tan Wil­ke Möh­ring als Old Shat­ter­hand und Nik Xhe­li­laj in den Haupt­rol­len. Der Markt­an­teil be­trug 12,9 Pro­zent. Der ers­te Film in der Aben­teu­er­rei­he hat­te am Ers­ten Weih­nachts­tag noch 5,06 Mil­lio­nen Men­schen (15,4 Pro­zent) in­ter­es­siert. Am stärks­ten war eit­gleich zu „Win­ne­tou“die Wie­der­ho­lung des ARD-Kri­mis „Nord bei Nord­west“aus dem Jahr 2015 mit 5,18 Mil­lio­nen (15,3 %).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.