GE­SAGT

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

„Mein Traum war im­mer, es in die deut­sche A-Na­tio­nal­elf zu schaf­fen. Und dann noch den Papst zu tref­fen, bleibt wohl ein­ma­lig.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.