Papst Fran­zis­kus emp­fängt das Bo­rus­sia-Team

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

ROM Dank der gu­ten Kon­tak­te sei­nes Vi­ze­prä­si­den­ten Rai­ner Bon­hof hat Fuß­ball-Bun­des­li­gist Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach ges­tern ei­ne Pri­vat­au­di­enz bei Papst Fran­zis­kus er­hal­ten. Ka­pi­tän und Na­tio­nal­spie­ler Lars St­indl (re.) schrieb auf „Twit­ter“: „Ich kann mich im Na­men der Mann­schaft nur herz­lich be­dan­ken, die­se Au­di­enz be­kom­men zu ha­ben. Es ist ei­ne gro­ße Eh­re für uns.“Die Mann­schaft un­ter­brach für die Au­di­enz ei­nen Tag lang ih­re Bun­des­li­ga-Vor­be­rei­tung. Sport

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.