Wahl­kampf­tak­tik

Rheinische Post Moenchengladbach - - LESERBRIEFE - Micha­el Han­ke 40822 Mett­mann

Die Vor- und Nach­tei­le der Die­sel­tech­no­lo­gie sind seit lan­ger Zeit hin­rei­chend be­kannt. Auch, dass die mit die­ser Tech­no­lo­gie ver­bun­de­nen Um­welt­be­las­tun­gen ins­be­son­de­re für die Städ­te kri­tisch ein­zu­stu­fen sind und da­mit ei­ne tech­ni­sche Wei­ter­ent­wick­lung oder ein Aus­stieg mit­tel- bis lang­fris­tig un­ver­zicht­bar ist. Jetzt, zwei Mo­na­te vor der Bun­des­tags­wahl, die­ses The­ma auf die der­zeit in den Me­di­en er­fol­gen­de Art und Wei­se hoch­zu­wer­fen, ist aus­schließ­lich wahl­kampf­tak­tisch mo­ti­viert und für die deut­sche Wirt­schaft und Ge­sell­schaft völ­lig un­ver­ant­wort­lich. Der Scha­den, der da­durch dem wich­tigs­ten deut­schen Wirt­schafts­zweig und da­mit der deut­schen Ge­sell­schaft zu­ge­fügt wird, ist nicht zu be­zif­fern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.