Ju­ris­tin gibt Tipps, wie man rich­tig vor­sorgt

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(web) Wer trifft Ent­schei­dun­gen für mich und mei­ne Ge­sund­heits­für­sor­ge, wenn ich in­fol­ge ei­ner Krank­heit oder ei­nes Un­falls nicht mehr da­zu in der La­ge bin? Der In­for­ma­ti­ons­be­darf rund um Pa­ti­en­ten­ver­fü­gung, Vor­sor­ge­voll­macht und Be­treu­ungs­voll­macht ist er­heb­lich. Die Frau­en­be­ra­tungs­stel­le gibt Hil­fe und bie­tet ei­nen Vor­trag mit Rechts­an­wäl­tin Sa­bi­ne Thon am Mon­tag, 18. Sep­tem­ber, 18 Uhr, an der Kai­ser­stra­ße 20, an. Ein­tritt fünf Eu­ro, ei­ne An­mel­dung ist nicht nö­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.