Rad­fah­rer von Au­to­tür ver­letzt

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(gap) Ei­ne 25-jäh­ri­ge Mön­chen­glad­ba­che­rin hat am Mitt­woch um 17.10 Uhr ih­ren Pkw am Schü­ren­weg ge­parkt. Als sie zum Aus­stei­gen die Tür öff­ne­te, fuhr ein von hin­ten links her­an­na­hen­der 57-jäh­ri­ger Pe­del­ec-Fah­rer da­ge­gen. So­wohl die Au­to­fah­re­rin als auch der 57-Jäh­ri­ge wur­den leicht ver­letzt, brauch­ten aber bei­de kei­ne ärzt­li­che Ver­sor­gung vor Ort. Die Po­li­zei rät, die Tür mit der rech­ten Hand zu öff­nen – so ist der Schul­ter­blick in­klu­si­ve.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.