LINKS AUSSEN

Rheinische Post Opladen - - VORDERSEITE -

Ein Kre­fel­der Po­li­zist wech­selt im Mai ans Wat­ten­meer auf die In­sel Pell­worm, wo er al­lein Di­enst tun wird. Ei­ne gu­te Idee für ein ent­spann­tes Be­rufs­le­ben, ja: ein Leucht­turm­pro­jekt. Mit dem Fahr­rad auf Strei­fe, den Wind un­ter der Müt­ze, da­zu das schö­ne Mee­res­blau-Licht. Stress gibt’s da wohl we­nig, die üb­li­chen Schiffs­ver­kehrs­de­lik­te: ein paar Kno­ten zu viel drauf, oder ei­ne Fahrt im Voll-Mee­res­rausch. Zwi­schen­durch ein aal­glat­ter Be­trü­ger, oder es hat mal ei­ner kei­nen Waf­fen­schein für ei­nen Schwert­fisch. Es ist kaum zu er­war­ten, dass der Po­li­zist oft die Strand­schel­len kli­cken las­sen oder gar ei­nen Elek­troSchok­ker ein­set­zen muss. Es sei denn, es gibt doch ei­nen spek­ta­ku­lä­ren Sand­bank­über­fall. nic

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.