Zwei Drit­tel für Bruch der EU mit der Tür­kei

Rheinische Post Opladen - - VORDERSEITE -

BER­LIN (rtr) Die Uni­on legt ei­ner Um­fra­ge zu­fol­ge in der Wäh­ler­gunst zu. Laut ARD-„Deutsch­land­trend“kom­men CDU und CSU auf 35 Pro­zent (plus eins). Die SPD ver­liert da­ge­gen leicht auf 30 Pro­zent (mi­nus eins). Die Grü­nen und die AfD ver­lie­ren je ei­nen Pro­zent­punkt auf sie­ben und zehn Pro­zent. Die Link­s­par­tei legt leicht auf acht Pro­zent zu. Die FDP liegt un­ver­än­dert bei sechs Pro­zent. In der Um­fra­ge von In­fra­test Di­map plä­dier­ten 64 Pro­zent der Be­frag­ten da­für, nach dem um­strit­te­nen Re­fe­ren­dum in der Tür­kei die EU-Bei­tritts­ge­sprä­che mit dem Land ab­zu­bre­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.