Po­li­ti­ker wol­len Kon­zept für Park­plät­ze an Bahn­hö­fen

Rheinische Post Opladen - - LOKALES -

RHEINDORF (sug) Feh­len­de Park­plät­ze am S-Bahn­hof in Rheindorf är­gern wei­ter­hin nicht nur Pend­ler, son­dern be­schäf­ti­gen mitt­ler­wei­le auch Be­zirks- und Rats­po­li­ti­ker. Im Bau­aus­schuss und in der Be­zirks­ver­tre­tung I ha­ben sie des­halb die Stadt­ver­wal­tung be­auf­tragt, ei­nen Plan vor­zu­le­gen, wie schnellst­mög­lich ge­si­cher­te Ab­stell­mög­lich­kei­ten für Fahr­rä­der – zum Bei­spiel Fahr­rad­bo­xen – er­rich­tet oder er­wei­tert wer­den kön­nen. Und zwar nicht nur in Rheindorf, son­dern auch am Bahn­hof Sch­le­busch in Man­fort, am Bahn­hof Op­la­den so­wie an der End­hal­te­stel­le Stra­ßen­bahn­li­nie 4 in Sch­le­busch.

Dar­über hin­aus soll die Ver­wal­tung Mög­lich­kei­ten zum Bau von ein­fa­chen Pa­let­ten­park­häu- sern oder Flä­chen für zu­sätz­li­che Park­plät­ze an al­len vier Stand­or­ten vor­schla­gen, samt vor­aus­sicht­li­chen Bau­kos­ten und Ein­nah­me­mög­lich­kei­ten. Denn die Po­li­ti­ker sind über­zeugt: Nicht je­der Pend­ler ist be­reit, aufs Rad um­zu­stei­gen, erst recht nicht bei Näs­se oder im Win­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.