Un­fall­flucht – Rad­fah­rer ge­sucht

Rheinische Post Opladen - - RHEIN-WUPPER ZEITUNG -

WIES­DORF (RP) Nach ei­nem Ver­kehrs­un­fall fahn­det die Po­li­zei nach ei­nem flüch­ti­gen Rad­fah­rer. Der Un­be­kann­te war am Di­ens­tag­abend mit ei­ner Fuß­gän­ge­rin (21) zu­sam­men­ge­sto­ßen. Da­bei ver­letz­te sich die jun­ge Frau schwer. Die Po­li­zei bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se unter Te­le­fon 0211-229-0 . Aus Rich­tung Wöh­ler­stra­ße kom­mend, be­fuhr der Rad­fah­rer ge­gen 20.45 Uhr den kom­bi­nier­ten Fuß- und Rad­weg der Dhünn­stra­ße. Beim Vor­bei­fah­ren kam es zur Kol­li­si­on mit der 21-Jäh­ri­gen, die sich beim Sturz auf die Stra­ße ver­letz­te. Oh­ne sich um die Frau zu küm­mern, setz­te der Fahr­rad­fah­rer sei­ne Fahrt fort.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.