SG-Re­ser­ve spielt vor­erst oh­ne Schlier­kamp

Rheinische Post Ratingen - - SPORT LOKAL -

RA­TIN­GEN (wm) „Nein“, stellt Marc Stepp­ke von der SG Ra­tin­gen II klar, „wir ha­ben uns nicht beim Turn­ver­ein über die Wer­mels­kir­che­ner Mann­schaft er­kun­digt. Wir sind al­le Kon­kur­ren­ten. Da hal­te ich es für un­klug, sich un­ter­ein­an­der aus­zu­tau­schen.“Der TV Ra­tin­gen hat zu­letzt in Wer­mels­kir­chen ver­lo­ren, aber auf Rat­schlä­ge vom Eu­ro­pa­ring ver­zich­tet der Auf­stei­ger. Mor­gen Nach­mit­tag ist der TuS Wer­mels­kir­chen bei der SG-Re­ser­ve zu Gast. Bei­de Teams ha­ben 4:2 Punk­te und ste­hen im Mit­tel­feld. „Wir ha­ben nach der Nie­der­la­ge in Dümp­ten ei­ni­ges gut zu ma­chen“, so Stepp­ke. „Da kommt die­ses Heim­spiel ge­ra­de recht.“Aber Bas­ti­an Schlier­kamp, der Kopf der Mann­schaft, fällt für den Rest des Jah­res aus. „Das müs­sen wir nun als Mann­schaft aus­glei­chen“, sagt Stepp­ke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.