IN­GOL­STADT-SPIEL Am Don­ners­tag hat das Team trai­nings­frei

Rheinische Post Ratingen - - SPORT LOKAL -

Die nächs­ten Übungs­sein­hei­ten: Noch drei­mal steht bis zur Abrei­se zum Aus­wärts­spiel nach In­gol­stadt Trai­ning auf dem Pro­gramm: Heu­te, am Frei­tag und am Sams­tag je­weils ab 10 Uhr. Mor­gen hat die Mann­schaft frei. Un­mit­tel­bar nach dem Trai­ning am Sams­tag macht sich der Tross auf den Weg nach Süd­deutsch­land. Das nächs­te Spiel: Sonn­tag, 13.30 Uhr: FC In­gol­stadt – Fortu­na (Au­diS­port­park). gro­ßen An­teil am Hö­hen­flug sei­nes Teams bis an die Ta­bel­len­spit­ze. Ei­ne spek­ta­ku­lä­re Vor­stel­lung lie­fer­te er beim 2:0-Sieg bei Ar­mi­nia Bielefeld, be­rei­te­te bei­de Tref­fer dort glän­zend vor. In je­dem Spiel legt der ge­bür­ti­ge Ober­pfäl­zer, der längst zu ei­nem Rhein­län­der mu­tiert ist, zwi­schen elf und zwölf Ki­lo­me­ter zu­rück, läuft ab und an trotz sei­nes Al­ters so­gar in die Top 10 der lauf­stärks­ten Spie­ler der Zwei­ten Li­ga.

Sein Ar­beits­ver­trag läuft En­de Ju­ni aus. Doch kann er sei­ne Form hal­ten, dann dürf­te ei­ner er­neu­ten Ver­län­ge­rung nichts im We­ge ste­hen. Und bleibt die Trup­pe wei­ter­hin er­folg­reich, dann könn­te Finks Traum von ei­nem Come­back in Li­ga eins tat­säch­lich in Er­fül­lung ge­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.