Deut­scher Um­welt­preis für La­ser­fir­ma in Her­zo­gen­rath

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - LAND & LEUTE -

HER­ZO­GEN­RATH (epd) Der mit 254000 Eu­ro do­tier­te Deut­sche Um­welt­preis geht in die­sem Jahr an die Grün­der der Fir­ma Cle­an-La­ser­sys­te­me in Her­zo­gen­rath. Das teil­te die Deut­sche Bun­des­stif­tung Um­welt (DBU) mit. Win­fried Bark­hau­sen und Ed­win Büch­ter ha­ben ei­ne mo­bil ein­setz­ba­re La­ser­rei­ni­gungs­tech­nik ent­wi­ckelt. Da­mit könn­ten Ober­flä­chen um­welt­scho­nend mit Licht ge­rei­nigt wer­den. Für den Um­welt­schutz sei die Tech­nik ein „Quan­ten­sprung“, so die DBU. Der Preis gilt als höchst do­tier­te Um­welt­aus­zeich­nung Eu­ro­pas.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.