Heiß­luft­bal­lon rammt Ga­ra­ge: Zwölf Men­schen ver­letzt

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - GESELLSCHAFT -

ABBESBÜTTEL (dapd) Bei ei­nem Un­fall mit ei­nem Heiß­luft­bal­lon sind im nie­der­säch­si­schen Abbesbüttel zwölf Men­schen ver­letzt wor­den, vier von ih­nen schwer. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, wur­de der Bal­lon am Sonn­tag­abend bei ei­nem Lan­de­ver­such von ei­ner star­ken Wind­böe er­fasst und wie­der an­ge­ho­ben. Dar­auf wur­de er samt der zwölf Pas­sa­gie­re im Bal­lon­korb vom Wind durch meh­re­re Gär­ten ge­zo­gen, streif­te ei­nen Vieh­stall und kam erst nach dem Zu­sam­men­stoß mit ei­ner Ga­ra­gen­wand zum Ste­hen. Die Bal­lon­hül­le leg­te sich über Tei­le ei­nes an­gren­zen­den Wohn­hau­ses, wo­bei ein Schorn­stein ab­brach und auf zwei Au­tos fiel. Der nach Po­li­zei­an­ga­ben für den Un­fall ver­ant­wort­li­che Bal­lon­fah­rer blieb un­ver­letzt. Die Bun­des­stel­le für Flug­un­fall­un­ter­su­chung er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.