Blä­ser-Wett­be­werb mit 149 Ta­len­ten

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

Am mor­gi­gen Mitt­woch be­ginnt um zehn Uhr mor­gens in der Ro­bert-Schu­mann-Mu­sik­hoch­schu­le der ers­te Durch­gang des in­ter­na­tio­na­len Aeo­lus-Blä­ser­wett­be­werbs. Be­reits zum fünf­ten Mal fin­det der Wett­streit, des­sen Na­me sich dem grie­chi­schen Gott der Win­de ver­dankt, in Düsseldorf statt. 149 Ta­len­te aus 33 Län­dern kon­kur­rie­ren dies­mal um die Prei­se, 28 Tu­bis­ten, 51 Po­sau­nis­ten und 70 Trom­pe­ter.

Der An­drang ist groß. Kein Wun­der, denn so vie­le Kla­vier­wett­be­wer­be es gibt, so rar sind die Mög­lich­kei­ten für Blä­ser, in Kon­kur­renz zu tre­ten und ei­nen Wett­be­werb als Sprung­brett zu nut­zen. Das ge­lingt in­des nur, wenn die Ju­ry sich mit klin­gen­den Na­men schmü­cken kann. Des­sen war sich der ehe­ma­li­ge HSBC-Trink­aus-Bank­chef Sieg­hardt Ro­metsch sehr wohl be­wusst, als er den ver­dienst­vol­len Wett­be­werb als Stif­ter vor fünf Jah­ren ins Le­ben rief. Seit­dem ist es ihm im­mer wie­der ge­lun­gen, pro­mi­nen­te Ju­ro­ren zu be­ru­fen. Was gar nicht leicht ist, denn be­gehr­te So­lis­ten ha­ben we­nig Zeit. „Des­halb kon­zen­trie­ren wir den Wett­be­werb und wol­len ihn auch in Zu­kunft nicht zeit­lich wei­ter aus­deh­nen. Wir krie­gen sonst die gu­ten Leu­te nicht. Wir ver­su­chen lie­ber, mit den Re­per­toire-An­for­de­run­gen ei­ne mög­lichst ho­he Qua­li­täts-Hür­de auf­zu­bau­en“, so Sieg­hardt Ro­metsch.

In die­sem Jahr ist es ge­lun­gen, den Po­sau­nis­ten-Su­per­star Chris­ti­an Lind­berg, der in ei­nem Atem­zug mit Mi­les Da­vis und Mau­rice André ge­nannt wird, in die Ju­ry zu ho­len. Wei­te­re be­deu­ten­de So­lis­ten, Päd­ago­gen und der Haus­herr der Schu­mann-Hoch­schu­le, Rek­tor Rai­mund Wip­per­mann, rich­ten über die jun­gen Blä­ser; den Vor­sitz hat Aa­chens GMD Mar­cus R. Bosch in­ne. Al­le drei Wett­be­werbs­durch­gän­ge in der Mu­sik­hoch­schu­le sind öf­fent­lich, das Fi­na­le und Preis­trä­ger­kon­zert fin­det am Sonn­tag, 11 Uhr, in der Ton­hal­le statt.

RE­GI­NE MÜL­LER www.aeo­lus­wett­be­werb.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.