DSC 99: Ho­ckey-Da­men ho­len ers­ten Sai­son­sieg

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADTTEIL-NACHRICHTEN -

DÜSSELDORF (ja­wo) Die ers­ten Ho­ckey­da­men des DSC 99 ha­ben in der Fel­dOber­li­ga am zwei­ten Spiel­tag den ers­ten Sieg ein­ge­fah­ren. Das Team von Trai­ner Phi­lip Schmitz sieg­te ge­gen den THC Hürth mit 3:2(3:0). Bis zur Pau­se führ­ten die Ger­res­hei­mer auch in der Hö­he ver­dient mit 3:0. Nach dem Wech­sel ka­men die Gäs­te bes­ser ins Spiel und ver­kürz­ten bis auf ein Tor Rück­stand. Der DSC ver­pass­te es bei zahl­rei­chen aus­sichts­rei­chen Kon­tern für die Ent­schei­dung zu sor­gen. „In der ers­ten Hälf­te ha­ben wir sehr kon­zen­triert ge­spielt. Dann ha­ben sich aber mehr und mehr Feh­ler ein­ge­schli­chen“, ana­ly­sier­te DSC-An­grei­fe­rin Kim Gr­ei­ner Mai, die mit zwei To­ren die Match­win­ne­rin der Düs­sel­dor­fer war. Ali­ne Jä­ger traf eben­falls für die 99-er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.