Ak­ten­zei­chen XY: Auch Mir­cos T-Shirt ge­fun­den

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - LAND & LEUTE -

GREFRATH (chh/uwi) Die Po­li­zei hat bei der Su­che nach dem seit Frei­tag vor ei­ner Wo­che ver­miss­ten zehn­jäh­ri­gen Mir­co aus Grefrath auch das hell­graue T-Shirt des Jun­gen ge­fun­den, das er vor sei­nem Ver­schwin­den ge­tra­gen hat. Das sag­te der Lei­ter der Son­der­kom­mis­si­on Mir­co, In­go Thiel, ges­tern Abend in der ZDF-Sen­dung „Ak­ten­zei­chen XY ... un­ge­löst“. Nach der Aus­strah­lung gin­gen rund 40 An­ru­fe bei der Po­li­zei ein, nach­dem es zu­vor be­reits mehr als 800 Hin­wei­se ge­ge­ben hat­te.

Das T-Shirt hat­te die Spu­ren­si­che­rung schon am Di­ens­tag vor ei­ner Wo­che auf dem Park­platz an der Kreis­stra­ße 30 zwi­schen Grefrath und Hins­beck ent­deckt, auf dem ei­ne Pas­san­tin ei­nen Tag nach dem Ver­schwin­den des Jun­gen des­sen Jog­ging­ho­se ge­fun­den hat­te. Kri­mi­nal­tech­ni­sche Un­ter­su­chun­gen, de­ren Er­geb­nis­se ges­tern be­kannt wur­den, hät­ten nun ein­deu­tig ge­zeigt, dass es sich bei dem T-Shirt um das des ver­schwun­de­nen Mir­co han­de­le, sag­te Thiel in dem fünf­mi­nü­ti­gen Ge­spräch mit „XY“-Mo­de­ra­tor Ru­di Cer­ne. Fremd-DNA sei an den Fund­stü­cken bis­lang noch nicht fest­ge­stellt wor­den.

Die Po­li­zei ge­he da­von aus, dass der Tä­ter aus Grefrath oder der Um­ge­bung stam­me und dort „un­auf­fäl­lig“ le­be, sag­te Thiel. Die Er­mitt­ler neh­men zu­dem an, dass der Tä- ter Mir­co an der Stel­le in sei­ne Ge­walt ge­bracht ha­ben muss, an der sein Fahr­rad ge­fun­den wor­den war – in ei­nem Feld an der Ver­bin­dungs­stra­ße zwi­schen Grefrath und Oedt.

Auf der Su­che nach Spu­ren ba­ten die Er­mitt­ler ges­tern er­neut um Hin­wei­se: zum ei­nen auf Au­tos, die am Abend des 3. Sep­tem­ber in der Ge­gend auf ab­seits ge­le­ge­nen We­gen un­ter­wegs wa­ren oder auf der L39 zwi­schen Grefrath und Wankum durch merk­wür­di­ge Fahr­wei­se auf­ge­fal­len sind. Zu­dem bit­ten die Er­mitt­ler um Hin­wei­se auf Mir­cos Han­dy, ein schwar­zes So­ny Erics­son K800i. Die Su­che nach dem 10-Jäh­ri­gen geht heu­te wei­ter.

FO­TO: HANS-JU­ER­GEN BAU­ER

Bei „ Ak­ten­zei­chen XY ... un­ge­löst“ ba­ten Mo­de­ra­tor Ru­di Cer­ne (l.) und die Po­li­zei ges­tern um Hin­wei­se auf mög­li­che Spu­ren zu Mir­co.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.