Um­fra­ge: Grü­ne kom­men im Bund auf 22 Pro­zent

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - POLITIK -

BERLIN (dapd) Die Grü­nen set­zen ih­ren Hö­hen­flug in den Um­fra­gen fort. Nach dem wö­chent­li­chen Trend des For­sa-In­sti­tuts im Auf­trag von „Stern“ und RTL klet­ter­te die Par­tei im Ver­gleich zur Vor­wo­che um ei­nen Punkt auf 22 Pro­zent. Dies sei der bes­te Wert, den das In­sti­tut je für die Grü­nen ge­mes­sen hat. Die SPD fällt um ei­nen Punkt auf 24 Pro­zent. Für die Lin­ke wol­len elf Pro­zent der Bun­des­bür­ger stim­men, ein Punkt mehr als in der Vor­wo­che. Die Uni­on sinkt um ei­nen Punkt auf 30 Pro­zent, die FDP sta­gniert bei fünf Pro­zent. Mit 46 Pro­zent lie­gen SPD und Grü­ne deut­lich vor Uni­on und FDP. Die Re­gie­rungs­ko­ali­ti­on kommt zu­sam­men nur auf 35 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.