Andre­as Vogt wech­selt von der Com­merz­bank zur Stadt­spar­kas­se

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(RP) Neu­er Ge­schäfts­be­reichs­lei­ter Pri­va­te Ban­king bei der Stadt­spar­kas­se Düsseldorf ist jetzt Andre­as Vogt. Der 52-Jäh­ri­ge wech­selt von der Com­merz­bank an die Ber­li­ner Al­lee und lei­tet den Be­reich jetzt ge­mein­sam mit Ste­fan Dr­zis­ga. Nach Mei­nung von Andre­as Goß­mann, Vor­stands­mit­glied der Stadt­spar­kas­se, ist der Be­reich der Pri­vat­kun­den aus­bau­fä­hig. „Wir wol­len mög­lichst vie­le neue Kun­den ge­win­nen.“ Vogt war von 1975 bis 2009 für die Com­merz­bank tä­tig, war in Nord­deutsch­land und in Berlin und bis En­de 2009 Mit­glied der Ge­schäfts­lei­tung der Com­merz­bank. Seit sei­nem Aus­schei­den aus dem Kon­zern war er be­ra­tend in ei­nem Düs­sel­dor­fer Fa­mi­ly-Of­fice tä­tig. Dr­zis­ga, der den Pri­va­te-Ban­king-Be­reich bis­lang al­lein ge­lei­tet hat, hat ihn auch auf­ge­baut. In 2010 wird das Ge­schäfts­vo­lu­men in die­sem Res­sort nach An­ga­ben der Stadt­spar­kas­se um mehr als 100 Mil­lio­nen Eu­ro ge­stei­gert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.