Das Kon­zept scheint auf­zu­ge­hen

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

D ie Ju­gend­li­chen, die vor zwei Mo­na­ten als so ge­nann­te Peers bei der Dia­ko­nie an­fin­gen, hat­ten ge­nau wie ih­re Pro­jekt­lei­te­rin­nen ernst­haf­te Be­fürch­tung: Wür­den sie auf der Kir­mes, in der Alt­stadt oder auf den Schü­ler­par­tys nicht Hä­me be­geg­nen, wür­den sie nicht als Spaß­brem­se miss­ach­tet, vi­el­leicht so­gar von Be­trun­ke­nen an­ge­grif­fen wer­den?

Ein Grund mehr, die­se sechs jun­gen Leu­te für das, was sie tun und da­für, wie sie es tun , zu be­wun­dern. Das Pro­jekt „Stand­fest“ ist ein gu­tes Pro­jekt, denn die Dia­ko­nie scheint da­bei al­les rich­tig ge­macht zu ha­ben. Die Pro­jekt­lei­ter ha­ben sich da­zu ent­schie­den, nach Mit­ar­bei­tern zu su­chen, die fast im sel­ben Al­ter, aber nicht min­der­jäh­rig sind; die ei­ne ge­sun­de Ein­stel­lung zum Al­ko­hol ha­ben, oh­ne völ­lig ab­sti­nent zu le­ben; die kon­takt­freu­dig auf die Ju­gend­li­chen zu­ge­hen, aber nicht auf­dring­lich sind. Das Kon­zept scheint auf­zu­ge­hen. Die Auf­klä­rer wer­den freund­lich auf­ge­nom­men, die Bot­schaft kommt bei den Ju­gend­li­chen an. Ein gu­tes Pro­jekt, das hof­fent­lich auch gu­te Er­geb­nis­se zei­gen wird.

JEN­NI­FER KOCH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.