Mu­sik­preis für Köl­ner Asa­sel­lo-Quar­tett

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - KULTUR -

DÜSSELDORF/KÖLN (epd) Das Asa­sel­loQuar­tett aus Köln ist in Düsseldorf mit dem Mu­sik­preis des Ver­ban­des der Deut­schen Kon­zert­di­rek­tio­nen aus­ge­zeich­net wor­den. Der Preis ist mit 10 000 Eu­ro do­tiert. Die Ju­ry lob­te bei der Preis­ver­lei­hung un­ter an­de­rem den selbst­ver­ständ­li­chen Um­gang des Quar­tetts „mit der Mu­sik der Ge­gen­wart par­al­lel zum klas­sisch-ro­man­ti­schen Re­per­toire“. Die Aus­zeich­nung des Ver­ban­des wird jähr­lich wech­selnd an jun­ge Mu­si­ker oder En­sem­bles be­zie­hungs­wei­se Bands aus den Be­rei­chen der Eo­der U-Mu­sik ver­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.