Ki­ra sucht Zu­hau­se

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SERIE -

K ira ist neu im Tier­heim in Net­te­tal. Sie wohnt dort erst seit An­fang Au­gust. Ih­re ei­gent­li­che Fa­mi­lie muss­te um­zie­hen und durf­te ih­ren Lieb­ling in der neu­en Woh­nung nicht bei sich hal­ten. Jetzt will die zwei Jah­re al­te und schnee­wei­ße Pit­bull-Hün­din ganz schnell wie­der raus aus dem Heim. Denn ei­gent­lich ist sie ein Fa­mi­li­en­hund. Sie gilt als kin­der­lieb und ist sehr ver­spielt. Auch mit an­de­ren Hun­den hat sie kein Pro­blem. Ki­ras neue Fa­mi­lie soll­te viel Zeit ha­ben und braucht ei­ne Hal­ter­ge­neh­mi­gung des Ord­nungs­am­tes. Denn als Pit­bull steht Ki­ra nach dem Lan­deshun­de­ge­setz NRW in Lis­te eins für ge­fähr­li­che Hun­de. Sie muss an der Lei­ne aus­ge­führt wer­den, und teil­wei­se ist für sie ei­ne er­höh­te Hun­de­steu­er fäl­lig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.