Der Turm als Ga­le­rie

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - STADTTEIL-NACHRICHTEN -

An der Gra­fen­ber­ger Al­lee 300 steht der im Jahr 1875 er­bau­te und heu­te denk­mal­ge­schütz­te Uh­ren­turm. Er dien­te einst der Ma­schi­nen­fa­brik Ha­ni­el & Lueg als Tor­wärter­haus. Um den vier­stö­cki­gen Uh­ren­turm zu er­hal­ten, wur­de er 1995 auf­wän­dig sa­niert. Die Her­mann-Har­ry-Schmitz-So­cie­tät be­treibt dort ein klei­nes Mu­se­um und zeigt Bil­der aus dem Le­ben des Düs­sel­dor­fer Sa­ti­ri­kers. Für die Rei­he „Turm der Bil­der“ sind die Schmitz-Ex­po­na­te vor­über­ge­hend in den Hin­ter­grund ge­rückt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.